Tel: (49) 4521 764 82 10
Fax: (49) 4521 764 82 18

Email: info@h-bv.de

Alte Lübecker Landstr. 20d | 23701 Eutin

Wichtige Verbraucherinformation über Naturstein:  

Natursteine sind natürlich gewachsene Steine. Sie sind Gemenge aus Mineralien, deren Zusammenhalt durch direkte Verwachsung oder durch eine Grundmasse, ein Bindemittel gewährleistet wird. Jeder Naturstein ist ein Unikat; jedes Stück Naturstein kommt nur ein einziges Mal auf der Erde vor. Dies macht unter anderem Farb- und Strukturunterschiede: Bei Natursteinen ist es üblich und normal, dass Farb- und Strukturunterschiede, offene Stellen, Adern und Maßtoleranzen auftreten. Ebenso sind Verschiedenheiten in der Körnung, Schattierungen und „Flecken“ normal. 

Im Gestein natürlich vorkommende Eisenminerale können durch ungünstige Umwelteinflüsse oder Staunässe sogenannte „Rostflecken“ verursachen. Das Auftreten solcher Flecken lässt sich nicht vermeiden, da eisenhaltige Minerale im Naturstein immer verschieden stark ausgeprägt sind. Diese oben genannten Eigenschaften sind Naturspiele, die zu den Besonderheiten aller Natursteine gehören; sie sind normal und somit kein Grund für Beanstandungen. 

Bei der Bemusterung eines Natursteins müssen Sie in jedem Fall beachten, dass das Muster lediglich allgemeine Farben und Gefüge des Steines zeigen kann. Eine Gewähr, dass das von Ihnen bestellte bzw. von uns gelieferte Material mit den vorgelegten Mustern übereinstimmt, kann nicht übernommen werden. Sie sollten sich daher in jedem Fall von dem momentan lieferbaren Material in Bezug auf Farbe, Struktur und Qualität überzeugen, soweit wir das Material am Lager haben. Bei weniger gängigen Sorten können je nach Situation Kosten für Materialmuster anfallen, die wir an Sie weitergeben. 

Bei Sonderbestellungen wird vorzugsweise vorher bemustert. Auf jeden Fall gilt für Sonderbestellungen eine Abnahmepflicht. 

Dass nicht jeder Stein dem anderen gleicht, macht Ihren Stein zu etwas ganz Besonderem und Einzigartigem.

Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich nur zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen, einzusehen unter: www.h-bv.de.

 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Hanseatischer Baustoffvertrieb GmbH
Alte Lübecker Landstr. 20d 

23701 Eutin

Tel: 04521 / 764 82 10 
Fax: 04521 / 764 82 18 

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. 

Folgen des Widerrufs 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurück zu zahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir das selbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.